Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

KopfmitLogo
blockHeaderEditIcon
MenueWohoe
blockHeaderEditIcon

Pultbücher 2020

 

Im August haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Ein Strandtag

von Vessela Nikolova (Autor), Susanna Mattiangeli (Illustrator), Lucia Zamolo (Übersetzer)

ISBN-10: 3959390769
ISBN-13: 978-3959390767

Verlag: Verlag: Bohem Press
Sprache: Deutsch

Gebundene Ausgabe 
Buch: 15,00 €
Altersempfehlung: 36 Monate bis 6 Jahre

Jahr: 23. Januar 2020

Ein Tag am Strand!

Oder auch: Eine ganz reizende "Gebrauchsanweisung" aus der Sicht eines kleinen Mädchens, das so viel sieht, was man nur am Strand entdecken kann: Badehosen und Bikinis, die große, kleine, dicke, dünne Popos bedecken, hagere und dicke Bäuche, alle Arten von Fortbewegungsmitteln über Sand und Wasser, Kinder, mit denen man Fangenspielen, Burgenbauen oder Planschen kann ...

... und dann gibt es da viele Sonnenschirme und sogar die Gefahr, sich zu verlaufen. Wer jemals am Strand war, spürt mit jedem Wort wieder den Sand zwischen den Zehen. Wer noch nie am Meer in der Sonne lag, wird es schleunigst nachholen!

Ein ganz besonderes Bilderbuch mit charmant-wimmeligen Buntstiftzeichnungen.


Im Juli haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Lang lebe König Frosch!

von Martin Baltscheit (Autor), Sabine Büchner (Illustrator)

ISBN-10: 3791501496
ISBN-13: 978-3791501499

Verlag: Verlag: Dressler
Sprache: Deutsch

Gebundene Ausgabe: 112 Seiten 
Preis: 15,00 €
Kindle: 9,99 €
Altersempfehlung: ab 6 Jahre

Jahr: 24. Februar 2020

Frosch oder König, das ist hier die Frage!
Eigentlich haben Fuchs und Wildschwein die kleine Eintagsfliege erwartet, aber was steigt da jetzt aus dem Wasser? Ein Frosch, der auch noch behauptet, ein König zu sein – um genau zu sein, ihr König. Und König Frosch verlangt ein Schloss, frisch gegrillte Fliegen und absoluten Gehorsam. Er lässt die beiden sogar eine Mauer errichten, um den Storch fernzuhalten, der angeblich ein böser Zauberer ist. Werden die zwei besten Freunde, die der Wald je gesehen hat, diesem selbstgekrönten König auf den Leim gehen?


Im Juni haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Lulu in der Mitte

von Micha Friemel (Autor) und Jacky Gleich (Autor)

ISBN-10: 3446266127
ISBN-13: 978-3446266124

Verlag: Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Sprache: Deutsch

Gebundene Ausgabe: 32 Seiten 
Preis: 14,00 €
Altersempfehlung: 36 Monate bis 6 Jahre

Jahr: 9. März 2020

"Ich bin nicht groß, ich bin nicht klein. Ich bin die goldene Mitte." 

Ein charmantes Buch für alle Sandwichkinder, mit viel Witz illustriert von Jacky Gleich. Lulu ist das mittlere Kind. Lulus großer Bruder Kaspar baut Helikopter und Melkmaschinen. Er ist ein toller Erfinder. Dafür bekommt er bestimmt mal den Nobelpreis, sagt Oma. Und von der kleinen Leo sind immer alle entzückt, ganz egal, was sie macht. Kaum weint sie, nimmt Mama sie auf den Arm und tröstet sie. Und Lulu? Will den Tisch decken, aber das hat schon Papa gemacht. Will beim Kochen helfen, aber da steht das Essen schon auf dem Tisch. Lulu reicht’s: Sie ist nicht klein, aber auch noch nicht groß. Was ist sie denn dann? Die goldene Mitte der Familie – ist doch klar!


Im Mai haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Die Wanze - Ein Insektenkrimi

von Paul Shipton  (Autor), Axel Scheffler (Illustrator), Andreas Steinhöfel (Übersetzer)

Originaltitel: Bug Maldoon

ISBN-10: 9783596802388
ISBN-13: 978-3596802388
ASIN: 3596802385

Verlag: Verlag: FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Sprache: Deutsch

Taschenbuch: 192 Seiten 
Preis: 8,99 €
Kindle: 8,99 €
Gebundenes Buch: 12,00 €
Audio-CD: 13,99 €
Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Jahr: 1. Februar 2001

Wanze Muldoon ist ein Käfer und von Beruf Privatdetektiv. Aus Langeweilenimmt er den eher uninteressanten Fall an Ein Ohrenkneifer ist spurlosverschwunden. Muldoon kann den Fall lösen. Und stößt bei seinen Nachforschungenauf jede Menge Ungereimtheiten. Erst als ihm jemand steckt, dass es geheimeVerbindungen zwischen den Ameisen und den Wespen gibt, weiß Wanze Muldoon,dass dem Garten und seinen Insekten große Gefahr droht.


Im April haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Eier: Eine runde Sache.
Kurioses vom Osterei über Kolibri bis Kolumbus

Eliza Piotrowska (Autor), Asia Gwis (Illustrator), Thomas Weiler (Übersetzer)


ISBN-10: 3957282896
ISBN-13: 978-3957282897

Verlag: Verlag: Knesebeck
Sprache: Deutsch

Gebundenes Buch: 96 Seiten 
Preis: 24,00 Euro
Altersempfehlung: 8 - 10 Jahre

Jahr: 21. Februar 2020

In der Natur gibt es unzählig viele verschiedene Arten von Eiern: Fisch- oder Vogeleier, runde oder ovale Eier, essbare und nicht essbare Eier, bunte oder weiße Eier, riesengroße, durchschnittliche oder ganz kleine Eier. Wir finden Eier in Nestern, in Mägen oder in der Tasche, auf Gemälden, in Märchen oder in Sprichwörtern. Wie kommt es, dass Eier so beliebt sind? Weil in ihnen der Beginn eines neues Lebens steckt! Schon die alten Römer glaubten, dass alles mit dem Ei anfängt: Die Erde schlüpfte aus einem Ei und der Himmel entstand aus der Eierschale. Bei römischen Festen waren Eier daher besonders wichtig, und auch bei uns darf an Ostern das Ei nicht fehlen.
Eine lustige Sammlung überraschender Fakten und wissenswerter Kleinigkeiten über Eier.


Im März haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Feldmann und Lammer: Eine Geschichte vom verlorenen Schaf und dem reichen Kornbauern

Juli Zeh (Autor), Dunja Schnabel (Illustrationen) (Autor)

ISBN-10: 3869211156
ISBN-13: 978-3869211152

Verlag: edition chrismon; Auflage: 1
Sprache: Deutsch

Gebundenes Buch: 32 Seiten 
Preis: 15,95 Euro
Altersempfehlung: 4 - 6 Jahre

Jahr: 26. Februar 2013

Geld macht nicht glücklich! Herr Feldmann und Herr Lammer sind Nachbarn und gute Freunde. Feldmann ist Bauer, Lammer Schafhirt. Jeden Morgen begrüßen sie sich durch ein Loch im Zaun. Doch dann bricht mit einer besonders guten Ernte der Reichtum über Feldmann herein. Er hat keine Zeit mehr, mit Lammer Mau-Mau zu spielen. Statt Weizen baut er jetzt Mais an, der das ganze Dorf wie eine grüne Mauer einschließt. Als sich eines Tages ein kleines Schaf im Maisfeld verirrt, macht sich das ganze Dorf auf, es zu suchen nur Feldmann ist nicht dabei. Erst beim Fest, das Lammer für das wiedergefundene Schaf gibt, entdeckt Feldmann, wie einsam er vor lauter Habsucht geworden ist. Da versucht Feldmann, Lammers Freundschaft wiederzugewinnen.


Im Februar haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Nora et le mouton glouton (LES LUTINS)

Satomi Ichikawa (Autor)

ISBN-10: 2211025927
ISBN-13: 978-2211025928

Verlag: EDL
Sprache: Französisch

Taschenbuch - 1. Mai 1994
Preis: 18,52 Euro


Im Januar haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Viele Grüße, Deine Giraffe!

Megumi Iwasa (Autor), Jörg Mühle  (Illustrator), Ursula Gräfe (Übersetzer)
Originaltitel: Boku wa African i Sumu Kirin to Iimasu

ISBN-10: 3895653373
ISBN-13: 978-3895653377
Verlag: Moritz Verlag
Sprache: Deutsch

Gebundenes Buch: 112 Seiten 
Preis: 10,95 Euro
Audio-CD: 9,79 Euro
Altersempfehlung: 6 - 8 Jahre

Jahr: 12. Dezember 2019

Giraffe wohnt in der afrikanischen Savanne. Ihre Tage verlaufen eintönig und sie sehnt sich nach einem Freund. Also beschließt sie, einen Brief zu schreiben: »Du sollst ihn dem ersten Tier übergeben, das dir hinter dem Horizont begegnet«, sagt sie zu Pelikan, der gerade (ebenfalls aus Langeweile) einen Postdienst eröffnet hat.

Und so findet der Brief seinen Weg zu Pinguin, der weit entfernt in der Walsee lebt. Eine echte Brieffreundschaft entsteht. Eines Tages beschließt Giraffe, ihren Brieffreund zu besuchen – und zwar als Pinguin verkleidet. Gar nicht so einfach, wenn man eine Giraffe ist!
Megumi Iwasa ist ein fabelhafter kleiner Briefroman gelungen, der sich perfekt zum ersten Selberlesen eignet und seit Jahren Schullektüre in Japan ist. Jörg Mühle hat ihn so illustriert, wie Giraffe und Pinguin sich das gewünscht hätten.


Pultbücher 2019

 

Im Dezember haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Tilou bleu : Tilou bleu prépare Noël

Frédéric Pillot  (Illustrator), Daniel Picouly (Mitwirkende)

ISBN-10: 2035977649
ISBN-13: 978-2035977649
Verlag: Larousse Jeunesse
Sprache: Französisch

Gebundenes Buch: 32 Seiten 
Preis: 12,90 Euro
Kindle: 8,99 Euro
Altersempfehlung: 3 - 6 Jahre

Jahr: 09. Oktober 2019



Im November haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Reise ins ewige Eis: Wie werde ich Polarforscher

Bjørn Ousland (Autor, Illustrator), Maike Dörries (Übersetzer)

Originaltitel: Din Ekspedisjon med Nansen

ISBN-10: 3423640545
ISBN-13: 978-3423640541
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Sprache: Deutsch

Gebundenes Buch: 96 Seiten 
Preis: 16,95 Euro
Altersempfehlung: 8 - 10 Jahre

Jahr: 20. September 2019

Wer als Polarforscher auf Expedition gehen will, braucht eine gute Vorbereitung. Das wusste schon Fridtjof Nansen, als er mit seiner Fram ins ewige Eis aufgebrochen ist. Was für eine Ausrüstung wird gebraucht, wie sind die Wetterbedingungen, vor welchen Tieren muss man sich in Acht nehmen, und was für Power-Riegel sollte man unbedingt dabeihaben? All das erfahren die zukünftigen Polarforscher in diesem Buch.

Das Buch ist ein Expeditionsbericht und Beschäftigungsbuch für große und kleine Jungs und Mädchen. Mit Fakten, Bastelanleitungen und Rätselfragen. Großformatig und durchgehend farbig illustriert.


Im Oktober haben wir folgendes Buch ausgestellt:

La Pomme

Charlotte Ameling (Autor), Paule Battault  (Mitwirkende)

ISBN-10: 2408007976
ISBN-13: 978-2408007973
Verlag: Editions Milan
Sprache: Französisch 
Preis: 7,90 Euro
Kindle: 3,99 €

Jahr: 13. März 2019
 


Kommst du raus zum Spielen?

Mo Willems (Autor), Jana Hemer (Übersetzer)

ISBN-10: 3954701871
ISBN-13: 978-3954701872
Verlag: Klett Kinderbuch
Gebundenes Buch: 64 Seiten 
Preis: 11,00 Euro

Jahr: 9. März 2018
Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Heute wollen Elefant und Schweinchen draußen ganz viel machen: Rennen! Springen! Hopsen! Doch kaum legen sie los, landet – „Plink!“ – ein Tropfen auf Schweinchens Kopf. Schweinchen ist verzweifelt. Es mag keinen Regen! Jetzt fällt der schöne Spielnachmittag ins Wasser … Doch die beiden wären nicht Elefant und Schweinchen, wenn sie nicht das Beste aus der Sache machen würden. Am Ende finden nicht nur sie, sondern auch der Leser: Es gibt nichts Besseres als Regen, wenn man draußen spielen will!


Im August haben wir folgendes Buch ausgestellt:

L´Enfant el la Baleine

Benji Davies (Autor)

ISBN-10: 2745965549
ISBN-13: 978-2745965547
Verlag: Editions Milan
Preis: 12,30 Euro

Jahr: 2013

Sprache: Französisch

 


Im Juni haben wir folgendes Buch ausgestellt:

On Joue

Hervé Tullet  (Autor)

ISBN-10: 2747061329
ISBN-13: 978-2747061322
Verlag: Bayard Jeunesse
Preis: 12,01 Euro

Jahr: 2016

Sprache: Französisch

 


Im Mai haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Susi Schimmel: Vom Verfaulen und Vergammeln

Leonora Leitl (Autor, Illustrator)

ISBN-10: 3702236651
ISBN-13: 978-3702236656
Verlag: Tyrolia
Gebundenes Buch: 26 Seiten 
Preis: 16,95 Euro

Jahr: 1. Januar 2018
Altersempfehlung: 5-7 Jahre

Mein Name ist Schimmel, Susi Schimmel

Sie hat eine Mission, sie ist unerbittlich und sie ist nicht allein: Susi Schimmel. Sie und ihre Artgenossen haben sich dem Verfaulen und Vergammeln verschrieben und es gibt nur wenig, vor dem sie Halt machen. Sie lauern in Jausenboxen, hinter Schlafzimmerschränken, in dunklen Kellerecken und sogar auf Babypopos und zwischen den Zehen. Leonora Leitl hat mit Susi Schimmel eine neue Antiheldin gefunden, die sich nach „Gerda Gelse“ und „Willi Virus“ freudig in das erfolgreiche Genre der Sachbilderbücher einreiht. Informativ berichtet sie aus ihrem Pilzleben, schwärmt von den wunderbaren Farben, mit denen sie Lebensmittel und Wände überzieht, schimpft über ihre ruhmsüchtigen Verwandten, die bei der Erzeugung von edlem Käse und Penicillin mithelfen, und berichtet von so mancher großer Errungenschaft. So sollen Archäologen, die das Grab des Pharaos Tutanchamun entdeckten, angeblich einige Jahre später auf mysteriöse Weise verstorben sein … wer da wohl seine Sporen mit im Spiel hatte?


Im April haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Vite Marcel ! C'est bientot pacues

Yolande Jung (Illustration)

ISBN-10: 235859072X
ISBN-13: 978-2358590723
Verlag: Bayard Jeunesse
Album: 20 Seiten
Preis: 12,27 Euro

Jahr: 2016
Altersempfehlung: 5-7 Jahre
Sprache: Französisch

Marcel a promis à son cousin le lapin de Pâques de venir laider.Mais Marcel nest pas pressé... arrivera-t-il à temps pour participer aux préparatifs? La recette du Lammele est incluse.


Im März haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Kinder unserer Welt

Miriam Schultze (Autor)

ISBN-10: 9783649626312
ISBN-13: 978-3649626312
Verlag: Coppenrath
Pappbilderbuch: 24 Seiten
Preis: 17,00 Euro

Jahr: 2018

 

Zwölf Kinder, zwölf Sprachen, zwölf Lebensrealitäten. Unterschiedlicher könnte es wohl nicht sein. Doch alle Kinder haben eins gemeinsam: Sie lachen einen aus den Seiten des Pappbilderbuches heraus an.
Alle zwölf Kinder, frei und stereotypisch für ihre Nationalität erfunden, werden in diesem Buch vorgestellt und stellen sich selbst durch kleine Tonaufnahmen vor. Von Indien, über Kongo und Ägypten bis hin zu Deutschland – jedes Kind wird in seiner individuellen Lebenswirklichkeit dargestellt. Dabei wird deutlich, dass Verschiedenheit die Gemeinsamkeit ist, die die Welt verbindet und eint.


Im Februar haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Yan Yan le premier panda noir et blanc

Jeanne-B de Sainte Marie (Autor)

ISBN-10: 2913990991
ISBN-13: 978-2913990999
Verlag: Editions du Bastberg
Preis: 29,57 Euro

Jahr: 2002
Sprache: Französisch

 

 

 


Im Januar haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Ach hätt ich doch

Giovanna Zoboli (Autor), Simona Mulazzani (Illustrator)
Giovanna Waeckerlin-Induni (Übersetzer)

ISBN-10: 3779502798
ISBN-13: 978-3779502791
Verlag: Peter Hammer
Preis: 14,99 Euro
Jahr: 2010

 

"Ach, hätt’ ich doch.", dieses großformatige, poetische Bilderbuch der Italienerinnen Giovanna Zoboli und Simona Mulazzani ist Ausdruck kindlichen Staunens. Wie schnell so ein Hase rennen, wie weit die Wildgans fliegen, wie viel ein Bär verschlingen kann! Hätt' ich doch solche Sprinterbeine, solche Flatterflügel, solchen Schleckerhunger! Jeder Quadratzentimeter der fantastischen farbigen Tableaus wird genutzt, um die kleinen und die riesigen Tiere in ihrem Element zu zeigen. Die Maus, die mit pumperndem Herzchen der Katze entkommt, ist gerade so bewundernswert wie der singende Wal in der endlosen Weite des Ozeans. "Ach, hätt ich doch." fühlt sich mit großer Ehrfurcht und ein bisschen Neid in die faszinierenden Möglichkeiten anderer Kreaturen und damit in ihre je eigene Schönheit ein. Das Bilderbuch (Originalausgabe bei Topipittori) erscheint gleichzeitig in Italien, Frankreich, Spanien, Korea und Mexiko.


Pultbücher 2018
 

Im Dezember haben wir folgendes Buch ausgestellt:

La véritable histoire du Père Noël

Marie-Anne Boucher (Autor), Remi Hamoir (Autor)
Sprache: Französisch

ISBN-10: 2013909640
ISBN-13: 978-2013909648
Verlag: Gautier-Languereau
Preis: 9,95 Euro
Jahr: 2002

 


Im November haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Die Schwalbe, die den Winter sehen wollte
Ein wunderschönes Naturbilderbuch über die Jahreszeiten und die Tiere im Winter (Vogelzug, Winterschlaf)

Philip Giordano (Autor), Ingrid Ickler (Übersetzer)
Originaltitel: L'Hirondelle qui voulait voir l'hiver

Altersempfehlung: 4-6 Jahre
ISBN-10: 3957281806
ISBN-13: 978-3957281807
Verlag: Knesebeck
Preis: 15,00 Euro - Gebundenes Buch
Jahr: 2018 / 48 Seiten 

Jeden Herbst machen sich die Schwalben auf den Weg in den Süden. Doch die junge Schwalbe Iris möchte zu gern einmal den Winter im Wald erleben und sehen, was in dieser Zeit in ihrem Wald passiert. Und so beschließt sie zu bleiben. Im Herbst findet Iris noch viele Insekten zum Essen. Sie liebt es, zwischen den Bäumen zu fliegen, die ihre Blätter verlieren, und ist begeistert von der Farbenpracht des Herbstes. Doch der Winter ist sehr kalt. Iris friert und legt sich erschöpft in den Schnee. Das Eichhörnchen Sam kommt ihr zu Hilfe, und gemeinsam verbringen sie den Winter in Sams Unterschlupf und sammeln versteckte Vorräte. Dann kehrt der Frühling zurück und mit ihm die anderen Schwalben … 


Im Oktober haben wir folgendes Buch ausgestellt:

La maison de Célia
Javier Martinez (Autor), Mariana Ruiz Johnson (Illustrator)

ISBN-10: 2092580450
ISBN-13: 978-2092580455
Verlag: Nathan
Preis: 11,50 Euro
Jahr: 2018 / 40 Seiten
Sprache: Französisch

Célia aime beaucoup sa maison, elle a des tuiles qui brillent quand il pleut, deux balançoires, un escalier sur lequel son ours fait sa sieste. 
Mais Célia doit déménager, elle est triste de quitter sa maison. Au début, elle n'aime pas trop la nouvelle maison mais Papa installe un toboggan et son ours trouve un bel endroit où faire la sieste... 


Im September haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Nester bauen, Höhlen knabbern: Wie Insekten für ihre Kinder sorgen
Anne Möller (1. Auflage)

Altersempfehlung: 5-7 Jahre
ISBN-10: 3715204869
ISBN-13: 978-3715204864
Verlag: Atlantis Verlag
Preis: 14,95 Euro
Jahr: 2008 / 32 Seiten

Die Zigarrenwickler rollen Blätter ein, um ihre Eier abzulegen, die Pillendreher formen Mistkugeln, die Mauerbienen nutzen leere Schneckenhäuser: Einige Insektenarten sind überaus findig, wenn es darum geht, den Nachwuchs zu schützen, und dabei schaffen sie höchst kunstvolle Nestbauten. Anne Möller stellt in ihrem ästhetisch anspruchsvollen Sachbilderbuch einige dieser Krabbeltiere vor. In der Reduktion auf das selten bearbeitete Thema "Nestbau von Insekten" hebt sie sich von anderen Werken ab. Sie beschreibt detailgenau und prägnant, wie das jeweilige Insekt vorgeht und zeigt das Schritt für Schritt in Bild und Text. Mit einem ganzseitigen Aufrissbild gewährt sie einen Blick ins fertige Nest. 


Im August haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Tout ce qu'il faut pour une cabane
Carter Higgins (Auteur), Emily Hugues (Illustrations), Catherine Biros (Traduction)

Altersempfehlung: ab 3 Jahre
Sprache: Französisch
ISBN-10: 2226401547
ISBN-13: 978-2226401540
Preis: 13,50 Euro
Jahr: 2018 / 32 Seiten

Cet inventaire poétique décline tout ce dont on a besoin pour une cabane : d'abord, lever les yeux, puis laisser courir son imagination. Ensuite, bien choisir son arbre, rassembler son courage, s'équiper d'une poignée de clous et de quelques planches, préparer une pile d'oreillers et un duvet douillet, s'entourer d'amis intrépides...
Dans un rythme propice à la lecture à voix haute et merveilleusement illustré par des images foisonnantes, cet album dévoile des cabanes plus incroyables les unes que les autres, célébrant la créativité de l'enfance.


Im Juni haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Graines de sable
von Sibylle Delacroix (Autorin), Bayard Jeunesse (Illustrator)
1. Auflage (2017)

Altersempfehlung: 3 Jahre - 5 Jahre
ISBN-10: 2747082601
ISBN-13: 978-2747082600
Preis: 11,90 Euro (gebundene Ausgabe)
Kindle Edition: 7,99 Euro

Jahr: 2017 / 32 Seiten

À partir d'une poignée de grains de sable retrouvés au fond d'une chaussure, c'est tout un monde qui renaît : un monde de vent et de soleil, d'éclaboussures et de parfums. Un monde qui file entre les doigts comme le sable : le monde des vacances et de l'enfance.


Im Mai haben wir folgendes Buch ausgestellt:


Das Große Rennen
von Heinz Janisch und Gerhard Haderer
Verlag: Jungbrunnen 1. Auflage (5. Februar 2018)

Altersempfehlung: 24 Monate - 4 Jahre
ISBN-10: 3702659218
ISBN-13: 978-3702659219
Preis: 17,00 Euro (gebundene Ausgabe)
Jahr: 2018 / 40 Seiten

Die Spannung steigt – das berühmteste Pferdewettrennen der Welt steht unmittelbar bevor. Die letzten Wetten werden abgeschlossen, die Tribünen füllen sich. Aber etwas ist anders als in den Jahren zuvor, auf der Rennbahn herrscht Unruhe. Plötzlich werden statt der Pferde ungewöhnliche Rennläufer an den Start geführt: Kamele! Und die haben knapp vor der Ziellinie, als das Rennen am spannendsten ist, eine Überraschung für das Publikum parat.


Im April haben wir folgendes Buch ausgestellt:


Der Regenbogenfisch
von Marcus Pfister  (Autor, Illustrator)
Verlag: NordSüd Verlag; Auflage: 1., Durchgehend farbig illustriert

Altersempfehlung: 24 Monate - 4 Jahre
ISBN-10: 3314103190
ISBN-13: 978-3314103193
Preis: 8,00 Euro (gebundene Ausgabe)
Kindle Edition: 11,99 Euro

Jahr: 2015 / 14 Seiten
 

Die weltbekannte Geschichte vom Regenbogenfisch begeistert auch die Kleinsten. Sie haben Freude am allerschönsten Fisch im Ozean mit seinen glitzernden Schuppen. In einfachen Sätzen wird hier ein wichtiges Thema vermittelt: die Freude am Teilen.


Im März haben wir folgendes Buch ausgestellt:


Als Herr Martin durchsichtig wurde
von Paul Maar (Autor)
Katharina Grossmann-Hensel (Illustrator)
Verlag: Oetingen

Altersempfehlung: 4 - 6 Jahre
ISBN-10: 3789168726
ISBN-13: 978-3789168727
Preis: 12,95 Euro
Jahr: 2011 / 32 Seiten
 

Was wäre, wenn? Voller Fantasie: einfach Paul Maar! Eines Tages wird Herr Martin durchsichtig, jeden Tag ein bisschen mehr, bis er schließlich nicht mehr zu sehen ist. Kein Arzt kann ihm helfen – schließlich auch gar nicht so einfach, wenn der Patient kaum sichtbar ist. Auf der Straße wundern sich die Leute, wenn Herr Martins Hund ohne Herrchen unterwegs zu sein scheint. Die Würstchen brutzeln in der Pfanne, aber wo ist der Koch? Doch Herr Martin entdeckt auch gute Seiten am Unsichtbarsein: Am schönsten findet er es, wenn Frau Sawitzki, die bei ihm sauber macht, sich mal wieder aus Versehen auf seinen Schoß setzt. Ob sie das wohl auch noch tut, wenn Herr Martin nicht mehr durchsichtig ist? 


Im Februar haben wir folgendes Buch ausgestellt:


L'enfant et la baleine
von Benji Davies (Autor)
Sprache: Francais
Verlag: Verlag Milan

Altersempfehlung: 3 - 7 Jahre
ISBN-10: 2745965549
ISBN-13: 978-2745965547
Preis: 11,90 Euro
Jahr: 2013 / 32 Seiten

Noé vit au bord de la mer avec son papa et leurs six chats. Une nuit, la tempête fait rage. Le lendemain, Noé va sur la plage et aperçoit une forme au loin. Il découvre alors une petite baleine échouée ! Vite, il l'emmène dans sa maison et fait tout pour qu'elle se sente bien. Il lui fait couler un bain froid et lui raconte sa vie. Quand son père rentre, Noé ne lui parle pas de son invitée. Il pourrait se fâcher... Pourtant lorsque celui-ci la découvre, il ne se met pas en colère et comprend que son fils se sent bien seul. Mais c'est la mer la vraie maison de la baleine et Noé doit accepter de lui dire au revoir. Ils se retrouveront peut-être un jour, qui sait...


Im Januar haben wir folgendes Buch ausgestellt:


Leon zeigt Zähne
von Silke Wolfrum (Autor)
Katja Spitzer (Illustrator)
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Altersempfehlung: 8 - 10 Jahre
ISBN-10: 3446254935
ISBN-13: 978-3446254930
Preis: 12,00 Euro
Jahr: 2017 / 136 Seiten

Eigentlich würde Leon gerne in der Pause mit den anderen Fußball spielen, und eigentlich wollte er auch schon immer mal vom Dreimeterbrett springen, aber dafür ist er einfach nicht mutig genug. Als Quentin sich dann auch noch sein Referatsthema unter den Nagel reißt, wird Leon klar: Es muss sich etwas ändern! Und da Papa mindestens genauso schüchtern ist, erstellen sie gemeinsam eine Liste mit Mutproben. Diese zu meistern ist gar nicht so leicht, aber Vater und Sohn merken bald, dass es manchmal einfach auf einen Versuch ankommt. Ein humorvolles Kinderbuch über das Erwachsenwerden – nicht nur für Väter und Söhne, sondern für alle, die manchmal gerne mehr Mut hätten.


Pultbücher 2017
 

 

Im Dezember haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Joveux Noel Martin 
von David Melling (Autor)
Anne Delcourt (Übersetzer)
Verlag: Larousse Jeunesse

Sprache: Französisch
ISBN-10: 2035944368
ISBN-13: 978-2035944368?
Preis: 12,90 Euro
Jahr: 2017 / 20 Seiten

 


Im November haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Fast wie Freunde 
von Mirjam Zels (Autor)
Verlag: Kunstanstifter Verlag

Altersempfehlung: 36 Monate -  6 Jahre
ISBN-10: 3942795515
ISBN-13: 978-3942795517
Preis: 22,00 Euro
Jahr: 2017 / 44 Seiten

Die kleine Sophie lebt in einer nicht ungewöhnlichen Stadt. 
Die Nachbarn sagen sich freundlich „Hallo“, die Kinder spielen zusammen – alles scheint ganz in Ordnung zu sein und doch ist irgendetwas anders.

Sophie fällt alles schwer, schwerer scheinbar als den anderen. Doch keiner schaut so genau hin, keinen scheint es wirklich zu interessieren, obwohl es vielen ähnlich geht.
Erst als Sophie eines Tages beschließt, dass es so nicht weiter gehen kann und sie sich ihren Dämonen stellt, wird aus dem kleinen Monster in ihr ein hilfreicher und schützender Begleiter.
Sophie kann seine Existenz endlich akzeptieren und in dem Moment werden die beiden Fast wie Freunde.

In wunderschön melancholischen Bildern beschreibt Mirjam Zels Sophies Umgang mit der Angst und zeigt, dass dessen Beherrschung nur durch uns selbst gelingen kann.


Im Oktober haben wir folgendes Buch ausgestellt:

J'aime qu'on m'aime 
Une aventure de Pop le chien
von Anne Leonard (Bearbeitung), Emma Chichester Clark (Mitwirkende)
Verlag: Albin Michel Jeunesse
Sprache: Französisch

Altersempfehlung: ab 3 Jahr
ISBN-10: 222639656X
ISBN-13: 978-2226396563?
Preis: 28,25 Euro
Jahr: 2017 / 32 Seiten

Présentation de l'éditeur:
Pop est le chien d'Emma et de Robert. Il aime : les bâtons, le parc, ses maîtres, jouer avec ses petits voisins, son panier, le soleil, l'eau… et aussi qu'on lui dise qu'il est un bon chien. Car ce que Pop préfère, c'est qu'on l'aime ! Mais malgré sa bonne volonté, Pop fait parfois des bêtises ; c'est plus fort que lui ! Pauvre Pop ! Le voilà puni, comme un vilain chien ! Et il a un affreux pressentiment : et si on ne l'aimait plus ? A partir de 3 ans


Im September haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp 
Götter und Helden erzählen griechische Sagen
von Frank Schwieger
Illustrationen von Ramona Wultschner
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft, München

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
ISBN-13: 978-3-423-76175-8
Preis: 12,95 Euro
Jahr: 2017 / 256 Seiten

Von A bis Z sind 24 Götter und Helden der griechischen Antike vertreten, darunter Prometheus und Zeus. Auswahl, Erzählgestus - die Götter selbst erzählen, was bisher über sie verbreitet wurde - und die witzigen Zeichnungen treffen das Lesealter.

 


Im August haben wir folgendes Buch ausgestellt:


Max le crocodile 
von Yves Got
Verlag: Seuil jeunesse

Altersempfehlung: -
ISBN-10: 2020224747
ISBN-13: 978-20210224741
Album: 12,70 Euro
Jahr: 1997 / 24 Seiten
Sprache: Französisch

Max ist schön ... ist für ein Krokodil ungewöhnlich, aber es ist Motte und wenn die Sonne seinen Teich (zu ihm, Max) trocknet, sticht er einen kalten Zorn. Eine unversöhnliche Rache ... eine unerträgliche Spannung. Das erste Kinderbuch von Yves Got.


Im Juli haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Das Ei 
von Britta Teckentrup  (Autor, Illustrator), Kathrin Köller (Übersetzer)

Verlag: Prestel Verlag

Altersempfehlung: ab 6 Jahre
ISBN-10: 3791372866
ISBN-13: 978-3791372860
Gebundene Ausgabe: 19,99 Euro
Jahr: 2017 / 96 Seiten

Ein Ei ist einfach nur ein Ei? Nach der Lektüre dieses kunstvoll
illustrierten Bilderbuches ändert sich die Perspektive. Das Ei, der Beginn allen Lebens, ist gerade rund um die Osterzeit überall präsent. Doch woraus bestehen Eier eigentlich? Und was passiert in ihnen? Legen nur Hühner, Gänse und Schwäne Eier – oder wer sonst noch? Britta Teckentrup hat spannende naturwissenschaftliche Informationen zu Farben und Formen, zu Vögeln und Nestern, zur Mythologie und zur kulturellen Bedeutung gesammelt und in faszinierende Bilder umgesetzt. Die Eier werden in Originalgröße in herausragenden künstlerischen Illustrationen abgebildet. 



Im Juni haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Ayda, Bär und Hase 
von Navid Kermani (Autor), Karsten Teich (Illustrator)

Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, Auflage: 2

Altersempfehlung: 6 - 8 Jahre
ISBN-10: 3446254811
ISBN-13: 978-3446254817
Gebundene Ausgabe: 12,00 Euro
Kindle Edition: 8,99 Euro
Audio-CD: 14,99 Euro

Jahr: 2017 / 152 Seiten

Ayda ist erst fünf, aber sie kann schon eine ganze Menge: Gedichte aufsagen, sich alleine anziehen, Persisch und Deutsch sprechen, ohne Stützräder Fahrrad fahren. Trotzdem nehmen Lisa und Paul aus dem Kindergarten sie nie mit, wenn sie unterwegs sind. „Knirps“ nennen sie Ayda, weil sie so klein ist. Also zieht Ayda eines Tages allein los und trifft auf den Hasen und den großen Bären. Die beiden haben Angst vor den Menschen, weil man sie nicht ernst nimmt oder sogar fürchtet. Doch auf Ayda lassen sie sich ein. Gemeinsam entdecken die drei, wie aufregend die Welt ist, und schon bald verbindet sie eine tiefe Freundschaft. Da sind sie nur noch selten „üzüntülü“ – traurig.


Im Mai haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Hans im Glück 
(Märchen zur guten Nacht / Klassische Märchen, modern illustriert)
von Dörte Grimm (Autor), Chiara Arsego (Illustrator)

Über den Autor:
Die Autorin Dörte Grimm wurde 1978 in Pritzwalk geboren und studierte Publizistik / Kommunikationswissenschaften, Neue Geschichte und Ethnologie in Berlin. Seit 2008 arbeitet sie als Autorin und Regisseurin. Sie schreibt Kurzgeschichten und Märchenbücher. Die Illustratorin Chiara Arsego wurde in Italien geboren. Sie liebt Aufregung und Abenteuer, mag es aber auch einfach nur mal Barfuss unterwegs zu sein. Dabei kann sie sich am besten in die ganz spezielle Welt ihrer Bildgeschichten hineinversetzen.
 



Verlag: SCHALTZEIT Verlag, Auflage: 1

Altersempfehlung: 4 - 12 Jahre
ISBN-10: 3941362534
ISBN-13: 978-3941362536
Gebundene Ausgabe: 14,80 Euro (Deutsch und Französisch)
Kindle Edition: 4,99 Euro

Jahr: 2015 / 32 Seiten

Es gibt wohl keinen glücklicheren Menschen unter der Sonne als Hans im Glück. Wie macht er das bloß? Das bekannte Märchen neu erzählt von Dörte Grimm und liebevoll bebildert von der preisgekrönten Illustratorin Chiara Arsego. - Hans im Glück erscheint in der Schaltzeit-Reihe Märchen zur guten Nacht , in der aufwendig und modern illustrierte klassische Märchen einzeln vorgestellt werden.


Im März haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Ein Seehund für Herrn Albert 
von Judith Kerr (Autor)

Über den Autor:
Judith Kerr, geboren 1923 in Berlin, wurde mit ihrer ›Rosa Kaninchen‹-Trilogie weltbekannt. In die Herzen der jüngeren Leser schrieb sie sich mit den Klassikern ›Ein Tiger kommt zum Tee‹ und den Geschichten um ›Mog, den vergesslichen Kater‹. Nach fast vier Jahrzehnten legt Judith Kerr nun ihr neues Kinderbuch vor – im Verlag ihres Vaters, des berühmten Theaterkritikers Alfred Kerr. Die vielfach ausgezeichnete Autorin lebt seit ihrer Flucht vor den Nazis im Jahr 1933, die sie über die Schweiz und Frankreich nach England führte, in London.

Verlag: FISCHER Sauerländer, Auflage: 2

Altersempfehlung: ab 6 Jahre
ISBN-10: 3737354456
ISBN-13: 978-3737354455
Gebundene Ausgabe: 12,00 Euro
Jahr: 2016 / 112 Seiten

Was fängt man mit einem verlassenen Seehundkind an, das man an der Küste findet? Man nimmt es natürlich mit und schmuggelt es an dem herzlosen Hausmeister vorbei direkt in seine Badewanne! Genau das macht der alte Herr Albert – mit ungeahnten Folgen. Das fröhliche Robbenbaby Charlie plantscht sich nämlich nicht nur in Herrn Alberts Herz, sondern auch in das seiner zauberhaften Nachbarin Fräulein Craig. Aber weil Seehunde nun mal nicht in Badewannen leben dürfen, muss ein neues Zuhause für den kleinen Charlie her. Am besten eines, wo für die beiden Menschenfreunde auch noch Platz ist. 
Ein hinreißender Roman über ein ebenso liebenswertes wie ungewöhnliches Haustier und wahre Tierliebe. Mit 60 zauberhaften Bleistiftillustrationen der Erfolgsautorin Judith Kerr.


Archiv - Pultbuch des Monats 

2017

Februar: Allein

Januar: Opa Mammut


2016


Dezember: Das Geheimnis der Weihnachtswichtel

November: Der Dachs hat heute schlechte Laune


Oktober: Hund und Katze

 

Im September haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Bienen
von Piotr Socha (Autor), Thomas Weiler (Übersetzer)

Verlag: Gerstenberg Verlag; Auflage: 1
Altersempfehlung: 5 - 7 Jahre
ISBN-10: 3836959151
ISBN-13: 978-3836959155
Gebundene Ausgabe: 24,95
Jahr: 2016 / 80 Seiten

Willkommen im Reich der Bienen! Hier können wir die fleißigen Insekten aus der Nähe betrachten, in einen Bienenstock schauen und alles über das Imkern erfahren. Wer bei Bienen nur an den leckeren Honig denkt, wird staunen! Denn wer hätte gewusst, dass es Bienen schon seit den Dinosauriern gibt? Was es mit dem Bienentanz auf sich hat? Oder warum es ohne die Bienen weniger Äpfel gäbe? Ein wunderbar witziges Buch für große und kleine Bienenfreunde, das mit seinen fröhlich bunten, großformatigen Bildtafeln und vielen erstaunlichen Informationen die Geschichte von Mensch und Honigbiene erzählt. 


Im August haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Hieronymus: Ein Abenteuer in der Welt des Hieronymus Bosch
von Thé Tjong-Khing (Autor)

Verlag: MORITZ Verlag; Auflage: 1
Altersempfehlung: 6 - 7 Jahre
ISBN-10: 3895653217
ISBN-13: 978-3895653216
Gebundene Ausgabe: 14,95
Jahr: 2016 / 48 Seiten

Hieronymus, ein kleiner Junge, geht wie immer zum Spielen nach draußen. Aber heute kommt alles anders als sonst: Er stürzt in eine Schlucht - und damit in eine Welt voller fremder Wesen. Dabei kommt ihm nicht nur sein Ball abhanden, sondern auch Mütze und Rucksack. Ohne Furcht macht er sich auf die Suche nach seinen Sachen …


Im Juni haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Cowboy Klaus und das Präriehund-Pau-Wau
von Eva Muszynski (Autor)
Karsten Teich (Autor, Illustrator)

Verlag: TULIPAN Verlag; Auflage: 2
Altersempfehlung: 6 - 8 Jahre
ISBN-10: 3864292034
ISBN-13: 978-3864292033
Gebundene Ausgabe: 8,95
Jahr: 2014 / 48 Seiten

Cowboy Klaus ist genervt: Lisa und Rosi kochen jeden Tag Selleriemus. Dabei mag Cowboy Klaus gar keinen Sellerie. Da kommen ihm die Rauchzeichen aus den Blauen Bergen gerade recht: Bitte-Recht- Freundlich schickt eine Einladung. Endlich kann Cowboy Klaus seinen Milchbruder besuchen und dort sogar übernachten. Und wenn er Glück hat, wird er auch zum ersten Mal einen Präriehund-Pau-Wau* erleben. Was für ein Abenteuer! Ob er trotzdem Heimweh bekommen wird?


Im Mai haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Retter im Einsatz (Wieso? Weshalb? Warum?)
von Andrea Schwendemann (Autor)
Franziska Lorenz (Illustrator)
Jochen Stuhrmann (Illustrator)

Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 3
Altersempfehlung: 8 - 12 Jahre
ISBN-10: 3473327255
ISBN-13: 978-3473327256?
Spiralbindung: 14,99
Jahr: 2014 / 56 Seiten

Tagtäglich retten sie Hunderten Menschen das Leben: Feuerwehrleute, Polizisten, Notärzte und viele andere. Ihre riskanten Einsätze, wie die Suche nach Verschütteten, die Bergung von Lawinenopfern und die Rettung Schiffbrüchiger, stehen im Vordergrund dieses Bandes. Die Helden des Alltags kommen auch persönlich zu Wort: So berichten eine Seenotretterin, ein Kindernotarzt und ein Hubschrauberpilot von ihren täglichen Herausforderungen. Außerdem erfahren Kinder, wie man Gefahrensituationen richtig einschätzt und selbst zum Nachwuchs-Retter werden kann.


Im April haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Super Bruno
von Hakon Ovreas (Autor)
Oyvind Torseter (Illustrator)
Angelika Kutsch (Übersetzer)

Originaltitel: Brune
Verlag: Karl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Altersempfehlung: 9 - 11 Jahre
ISBN-10: 3446250840
ISBN-13: 978-3446250840?
Gebundene Ausgabe: 12,90
Jahr: 2016 /144 Seiten

Bruno ist wütend: Erst ist sein geliebter Großvater gestorben, dann haben drei ältere Jungs seine selbst gebaute Hütte verwüstet! Wer soll es denen jetzt heimzahlen? Als Bruno einen Superhelden-Film sieht, weiß er es: Mit braunem Umhang und Maske streicht er das Fahrrad eines der Schurken braun an. Bruno ist jetzt der mutige Brauno! Kurz darauf ist das zweite Rad schwarz angestrichen. Das war der schwarze Rächer, Brunos Freund Matze. Noch bevor Laura, der blaue Engel, ihre Farbe zum Einsatz bringen kann, werden die älteren Jungs bei Schmierereien erwischt. Das ist Superhelden-Gerechtigkeit! Ein charmant erzähltes Abenteuer von drei Freunden, die sich ihren Peinigern mit Phantasie und Humor entgegenstellen.


Im März haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Das Buch über uns
von Mo Willems (Autor)
Monika Osberghaus (Übersetzer)

Originaltitel: We Are In A Book!
Verlag: Klett Kinderbuch
Altersempfehlung: 6 - 7 Jahre
ISBN-10: 395470126X
ISBN-13: 978-3954701261
Gebundene Ausgabe: 9,95
Jahr: 2015 / 64 Seiten

Was ist das Beste am Lesen? Was könnte ein Kind dazu bringen, ein Erstlesebuch zu lieben? Bildungshunger ist es wohl nicht. Aber wenn ein Kind erlebt, dass ein Buch ganz direkt mit ihm zu tun hat, wenn es zwischen dem Buch und ihm „funkt“, dann ist die Chance hoch, dass es zum Leser wird. Genau solch ein Erlebnis schenkt „Das Buch über uns“. Kaum schlägt man es auf, werden Elefant und Schweinchen ganz aufgeregt: Da liest jemand! Ein Kind liest uns! Und es hat „BANANE!“ gesagt! Sie schmeißen sich weg vor Lachen. Und bringen das Kind mit Feuereifer dazu, noch mehr vorzulesen.


Im Februar haben wir folgendes Buch ausgestellt:

Rette sich wer kann - Die unglaublichen Überlebenstricks der Tiere

von Clive Gifford (Autor)
Sarah Horne (Illustrator), Petra Buck (Übersetzer)
Originaltitel: Dead Or Alive
Verlag: Klett Kinderbuch
Altersempfehlung: 8 - 10 Jahre
ISBN-10: 3954701014
ISBN-13: 978-3954701018
Gebundene Ausgabe: 14,95
Jahr: 2014 / 48 Seiten

Überleben in der Natur ist kein Zuckerschlecken! Deshalb haben viele Tiere verblüffende Tricks auf Lager, um die harten Bedingungen ihrer Umwelt zu meistern, Fressfeinde zu überlisten oder selbst etwas zwischen die Zähne zu kriegen. Von todesmutigen Haustieren über angelnde Fische und ferngesteuerte Zombie-Krabben bis hin zu oscarreifen Schauspieldarbietungen – so schlagen Tiere jeden Tag dem Tod ein Schnippchen! Mit dem faszinierenden Fokus auf dem täglichen Kampf ums Überleben sowie einem kunterbunten Mix aus überraschenden Fakten, witzigen Illustrationen und verblüffenden Fotos bietet dieses großformatige Sachbuch eine unterhaltsame Expedition ins Tierreich, bei der viel gelernt, gestaunt, gelacht und sich auch ein bisschen gegruselt werden darf. Mörderisch gut und tierisch spannend – ein quicklebendiges Sachbuch aus dem Tierreich.


Archiv - Pultbuch des Monats

2016
Januar - So ist das Leben
 
2015
Januar - Eva im Haus der Geschichten
Februar - Safari - Ein Photicular Buch
März - Die beste Bande der Welt
April - Fünf freche Mäuse bauen sich ein Haus
Mai - Einer für Alle - Alle für Einen
Juni - Meister Marios Geschichte
Juli - Der Schnabelsteher
September - Das tanzende Häuschen
Oktober - Der Bus mit den eckigen Rädern
November - Der kleine Bär und die sechs weißen Mäuse
Dezember - Eine große Freude

2014
Januar - Der beste Tag aller Zeiten - Weitgereiste Gedichte
Februar - Alle Welt - Das Landkartenbuch
März - Schreimutter
April - Was macht die Katze in der Nacht?
Mai - Unmöglich? - Rätsel, Denkspiele und fröhliche Wisssenschaft
Juni - Ein Jahr mit den Spatzen
Juli - Aujourd' hui je suis ...
September - Fatima und der Traumdieb
Oktober - Achtung, fertig, Baustelle!
November - Flora und Ulysses - Die fabelhaften Abenteuer
Dezember - Am 4. Advent morgens um vier

2013
Januar - Nur wir alle
Februar - Was hörst Du? The Metropolitan Museum Of Art
März - Die unheimliche Geschichte der Riesenbirne
April - Mein Märchenwald - Sieben zauberhafte Klassiker
Mai - 3 freche Mäuse - 3 witzige Lese- und Zählgeschichten
Juni - Bitte anstellen
September - Die Maus sucht ein Haus
Oktober - Oliver
November - Prinzessin Leonie und der linkshändige König
Dezember - Der Nußknacker mit CD: Märchenballett

2012
Januar - Katuscha
Februar - Mama, wo ist eigentlich das Gestern hin?
März - Die Strasse, eine Bilderreise durch 100 Jahre
April - Pole Poppenspäler
Mai - Zimmer frei im Haus der Tiere
September - Mein glückliches Leben
Oktober - Der rote Baum
November - Pass auf, Greta Gans
Dezember - Das Mäusehaus: Sam & Julia

2011
Januar - Die Geschichte vom Fuchs der den Verstand verlor
Februar - Achtundzwanzig Lachgeschichten
März - Sonnenschein und Sternenschwimmer
April - Drei miese, fiese Kerle
Mai - Leo Löwe
September - Matti und Sami
Oktober - Von dem Fischer und seiner Frau
November - Ich hab dich gern, du hast mich gern
Dezember - Wo man Geschenke verstecken kann

2010  
Dezember - Die Leihgabe
Oktober - Das Traumfresserchen
September - Die Konferenz der Tiere
August - Harzig, Kipplig, Fälltum
Juni - Der Flohmarkt - Gedichte für Kinder
Mai - Kunterbunter Schabernack
April - Ottos Mops hopst
März - Das Hexeneinmaleins
Februar - Jaguar und Neinguar
Januar - Groß ist die Welt: Die schönsten Geschichten

2009  
Dezember - Weihnachtsgedichte undWeihnachtslieder für Kinder
November - Zebra, Zecke, Zauberwort
Oktober - Das A steht vorn im Alphabet
September - Zauberwort
Juni - Mein Papa kann fliegen
April - Emma und der blaue Dschinn
März - Der Handschuh
Februar - Der Sandelf
Januar - Die Schlittenfahrt

2008  
November - Wenn Riesen niesen
September - Die Werkstatt der Schmetterlinge
August - Ein Sommernachtstraum
 
MenueFooter
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*